Sei es Neu- oder Umbau: Bei einem konventionellen Unterlagsboden ist warten angesagt, bis Parkett oder Platten verlegt werden können. Nicht so mit unserem Trockenverfahren. Kaum verlegt, kann die Endverlegung beginnen. ​ Haben Sie schalltechnische Auflagen zu erfüllen? Dafür empfehlen wir unser Schnellverfahren mit Fliessestrich. Bis zu 1000 m2 pro Tag können wir täglich giessen.

BODENAUFBAUTEN IN TROCKENVERFAHREN